Startseite | Neuigkeiten | Über mich | Mein Angebot | Termine | Für die Sinne | Webtipps | Impressum & Datenschutz | Sitemap

Maultrommlerin Claudia Edermayer; Spruch: Kannst du das Brummeisen spielen?, fragte die Prinzessin.
			Der König schüttelte den Kopf. Dann will ich dich nicht, tut mir leid, sagte sie und schickte ihn fort. ***Richard Volkmann-Leander***

Öffentliche Auftritte und Theaterstücke
der Märchenerzählerin und Autorin Claudia Edermayer

Der Großteil meiner märchenhaften Veranstaltungen findet im geschlossenen Rahmen statt. Auf dieser Seite lesen Sie nur die öffentlichen Termine.
Für meinen Newsletter können Sie sich hier anmelden.
Veranstaltungsflyer zum Herunterladen (1,3 MB)

Ausrüstung der Märchenerzählerin und Autorin Claudia Edermayer

November

Sa, 16.11.2019, 19.00 und 20.00 h
Lange Nacht der Bühnen, Linz

19.00 h AEC OG 1 - passend zur Augmented-Reality-Ausstellung erzähle ich Märchen von der Anderswelt und seltsame Geschichten aus dem Verborgenen
20.00 h AEC Treffpunkt Foyer - Linzer Sagenreise Spaziergang über den Hauptplatz zum Schloss, dann weiter zur Martinskirche bis zum Landestheater (Endstation).
Einlassband: 12 Euro; Kostenlose Einlassbänder für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre sowie für BesitzerInnen des Kulturpasses Hunger auf Kunst und Kultur.
Zur Webseite

Do, 21.11.2019 um 20.00 Uhr
1. Linzer Märchencafé im Kulturgasthaus Alte Welt
Hauptplatz 4, 4020 Linz

Märchen für's Herz * Wellness für die Seele
Eintritt: EUR 10,-- / EUR 8,-- (nur Aktivpass, Donaucard) / 1 Stunde / Hunger auf Kunst und Kultur

Dezember

Sa, 07.12.2019 von 15 - 17 h
Weihnachtsmarkt St. Valentin

Weihnachtsmärchen und Wintergeschichten

So, 08.12.2019 ab h
Husky-Ranch, Martin & Natascha Zauner, Au 10, A- 4101 Feldkirchen/Donau

Märchenhafte, vorweihnachtliche Huskyfackelwanderung
Eintritt: EUR 39,-- p. P.
Voranmeldung erforderlich unter 0699/12 08 58 33
Hier geht es zur Sled-Dog Husky Ranch

******************
Hungerlogo

Hunger auf Kunst und Kultur; Initiiert 2003 von Schauspielhaus Wien und der Armutskonferenz. Den BesitzerInnen des Kulturpasses stelle ich bei allen mit "Hunger auf Kunst & Kultur" gekennzeichneten Veranstaltungen kostenlose Karten zur Verfügung.

Seit 17.03.2014 bin ich Mitglied beim "WIR GEMEINSAM Wirtschaftsnetz". Mitglieder können bei gekennzeichneten Veranstaltungen mit Stunden bezahlen. Mehr über das Tauschsystem finden Sie hier.