Startseite | Neuigkeiten | Über mich | Mein Angebot | Termine | Für die Sinne | Zum Hören | Zum Sehen | Zum Hören und Sehen | Kinderkanal | Eine Widmung | Webtipps | Kontakt | Impressum & Datenschutz | Sitemap

Möwe fliegt am wolkenbehangenen Himmel; Spruch: Bitte nehmt mich mit, rief die Schildkröte. Aber du kannst doch gar nicht fliegen!,
			antworteten die Vögel. Ich tu auch alles, was ihr sagt. Aber bitte, bitte nehmt mich mit in den Süden!, bettelte die Schildkröte. ***Aus: Können Schildkr&oumlten fliegen?***

Zum Hören und Sehen - Märchenhafte Videos

Einbettung der Videos

Die Videos, die auf meiner Webseite zu sehen sind, liegen bei Youtube. Sobald Sie diese anklicken, können Sie von Youtube (Google) getrackt werden.
Bitte beachten Sie dazu meine Datenschutzerklärung!

Märchenzauber mit Claudia Edermayer

"Man wird wieder aus Himmel und Sternen Bilder machen und die Spinnweben alter Märchen auf offene Wunden legen." ***Christian Morgenstern***

Weitere Videos finden Sie auf meinem Kinderkanal.

PianoMär - Trailer unseres Live-Auftritts in Neufelden am 6.7.2021

Hier geht es zu "Märchenhaft klassisch" und der Pianistin Martina Haselgruber.

Märchenzauber und Harfe im Weidmoos

Gemeinsam mit der Harfenistin Marion Hensel in der magischen Landschaft des Vogelparadieses Weidmoos. Mit dem Gedicht "Lösch mir die Augen aus" von Rainer Maria Rilke!

Dokumentationsfilm "Der Phönix"

Der Vogel Phönix ist unsterblich und der einzige seiner Art. Zurückgezogen lebt er in der Wüste Arabiens. Doch seine Unsterblichkeit schützt ihn nicht vor dem Alter. Alle 500 Jahre, wenn er schwach und gebrechlich geworden ist, fliegt er nach ägypten und wird dort von der Sonne wieder verjüngt. In diesem Video begebe ich mich auf Spurensuche durch die Geschichte des faszinierenden Fabelwesens ...

Der Adler im Hühnerhof
Ein Märchen aus Ghana

Ein Bauer findet ein Adlerküken und steckt es zu den Hühnern in den Hühnerstall. Eines Tages kommt ein naturkundiger Mann vorbei und entdeckt das Tier ...

Die kranken Elfen
Eine Geschichte von Claudia Edermayer

Die Elfenkatze Mikauz flattert fröhlich singend durch den Wald.
Bald kommt Geronimo auf Besuch! Doch halt – was ist das? „Hpsi!“
Eine Fledermaus taumelt auf sie zu.
Es dauert nicht lange, bis Mikauz und Zwölf krank sind.
Auch die Elfen im Nachbarwald hat es erwischt.
Verzweifelt begibt sich Elfenkönigin Elvira auf die Suche nach einem Heilmittel ...
Das E-Book gibt es auch als kostenlosen Download!
Niedrige Auflösung PDF (3,3 MB)
Mittlere Auflösung PDF (10,4 MB)
Hohe Auflösung PDF (30,3 MB)

Zauberspruch zum Anlegen der Masken
"Viredi, varedi, texere,
livere, lavere, hexere!"

Die Zeichnungen stammen von Jonah, Anna Lya, Fidelia, Lina, Lara, Theresa, Nada, Sophia und Susannah.
Vielen Dank auch an die Malerin Riki Jausz, die alles koordiniert hat.


Was ist ... mit Claudia Edermayer

Woher stammt das Wort Quarantäne und wer ist Stupsi?
In diesem Video findet ihr die Antwort. Außerdem gibt es auch noch ein Märchen.



"Übergewicht"

Ein Animationsfilm basierend auf dem gleichnamigen Gedicht von Joachim Ringelnatz
Dieser Film erhielt den Sonderpreis I beim Gedichtfilmwettbewerb "Wassertropfen und Seifenblase".



"Die Feder"

Ein Animationsfilm basierend auf dem gleichnamigen Gedicht von Joachim Ringelnatz
Diesen Film habe ich als meinen zweiten Beitrag beim Gedichtfilmwettbewerb eingereicht.



Trailer zu meinem neuen Kinderbuch "Zwölf und die Elfenkatze"

Mehr über das Kinderbuch gibt es hier.

Weitere Videos finden Sie auf meinem Youtube-Kanal.
Zu meinem Kinderkanal geht es hier.